Preise in Dänemark

Lebenshaltungskosten in Dänemark verstehen: Ein umfassender Leitfaden

Dänemark ist bekannt für seinen hohen Lebensstandard und seine hohen Lebenshaltungskosten, weshalb sich viele Menschen fragen, was genau sie an Ausgaben erwarten können. Dieser umfassende Leitfaden soll Ihnen helfen, die Lebenshaltungskosten in Dänemark zu verstehen, damit Sie eine fundierte Entscheidung treffen können, ob Dänemark der richtige Ort für Sie ist.


Lebensmittel und Lebensmittelpreise in Dänemark

Eine der größten Ausgaben für viele Menschen sind Lebensmittel und Nahrungsmittel. In Dänemark sind die Preise für Lebensmittel im Vergleich zu anderen Ländern eher höher. Allerdings ist die Qualität der Lebensmittel und Produkte oft besser, so dass sich die zusätzlichen Kosten für viele Menschen lohnen.


Transportkosten in Dänemark

Transport ist ein weiterer wichtiger Kostenfaktor in Dänemark, aber das Land verfügt auch über eines der besten öffentlichen Verkehrssysteme der Welt, was die Fortbewegung erleichtert. Hier finden Sie eine Übersicht über die durchschnittlichen Transportkosten in Dänemark:


Wohnkosten in Dänemark

Das Wohnen ist eine der größten Ausgaben für Menschen, die in Dänemark leben, aber es hat auch einen hohen Standard. Eine Ein-Zimmer-Wohnung im Stadtzentrum kann zwischen 8.000 und 15.000 DKK pro Monat kosten, während eine Drei-Zimmer-Wohnung in den Vororten zwischen 12.000 und 25.000 DKK pro Monat kosten kann.


Verschiedene Ausgaben in Dänemark

Neben den Kosten für Lebensmittel, Transport und Wohnung gibt es noch einige andere Ausgaben, die man beim Leben in Dänemark berücksichtigen sollte. Dazu gehören:


Lebenshaltungskosten in Dänemark: Ein Überblick

Wie Sie sehen können, sind die Lebenshaltungskosten in Dänemark höher, aber sie gehen auch mit einem hohen Lebensstandard und einer hohen Lebensqualität einher. Unabhängig davon, ob Sie sich für einen Umzug nach Dänemark entscheiden oder nicht, ist es wichtig, diese Kosten zu berücksichtigen und eine fundierte Entscheidung zu treffen.

Wie lauten die Preise im Supermarkt Dänemark? Sind die Lebenshaltungskosten in Dänemark sind höher als in Deutschland? Wie viel wird es uns kosten, uns zu unterhalten, Dänemark und wie viel werden wir in Restaurants und Bars ausgeben?
Auf dieser Seite unten finden Sie die aktuelle Preis- und Kostenübersicht in Dänemark: Lebensmittelpreise, Preise im Restaurant, Lebenshaltungskosten und Bewirtungskosten (Die letzte Aktualisierung: heute in dieser Stunde)

Währung in Dänemark: Dänische Krone (DKK). Für 10 Euro Sie können 75,3 Dänische Kronen erhalten. Für 100 Euro Sie können 753 Dänische Kronen erhalten. Und in die andere Richtung: Für 10 Dänische Kronen Sie können 1,35 Euro erhalten.



Wie sind die unterschiedlichen Preise in den Städten in Dänemark? Schauen Sie hier: Preise in Städten in Dänemark

Preise: Aalborg   Kopenhagen   Esbjerg   Horsens   Kolding   Odense   Randers   Roskilde   Silkeborg   Vejle  

Zusammenfassend lässt sich schließen, dass es in Dänemark generell teurer ist als in Deutschland. Lebensmittel und Grundprodukte sind etwa 21% teurer. In Restaurants wird es bis zum 66%. Und die Lebenshaltungskosten sind in Dänemark 21% höher. Im Falle von Sport und Unterhaltung können unsere Ausgaben um 8.5%.

Lesen Sie auch, wie sich die Preise in den vergangenen Jahren verändert haben: Preisänderungen in den Vorjahren in Dänemark


Sind Hotels teuer in Dänemark? Wie viel werden wir für ein Zimmer in Dänemark?

Der durchschnittliche Preis der Unterkunft in Dänemark ist 120 € (870 DKK). Wenn Sie nach der billigsten Unterkunft suchen: in einem billigen Ein-Sterne-Hotel zahlen Sie: 48 € (350 DKK) und wenn Ihnen Herbergen gefallen, übernachten Sie dort: 67 € (500 DKK). Die Kosten für ein Zimmer in einem 2-Sterne-Hotel sind Dänemark in 60 € (450 DKK). 3-Sterne-Hotels bieten im Durchschnitt Unterkunft für 73 € (550 DKK) Übernachtung im 4-Sterne-Hotel kostet 91 € (680 DKK) in Dänemark Wenn Sie auf der Suche nach den besten Bedingungen für Ihren Aufenthalt sind, dann müssen Sie in 5-Sterne-Hotels, die viel mehr Luxus bieten, bezahlen 120 € (900 DKK)


Und wenn die Reisepläne einfach für eine bestimmte Region der Welt sind, dann wird es vielleicht billiger als in Dänemark in den nahe gelegenen Ländern herauskommen? Siehe Preise in: Norwegen, Niederlande, Deutschland, Schweden und Belgien.

Vergleich ausgewählter Preise in Dänemark mit Preisen in Deutschland:

Gebühren

190 € (140 € - 310 €)
26% weniger als in Deutschland

Internet

33 € (22 € - 43 €)
7.7% weniger als in Deutschland

Jeanshosen

95 € (47 € - 140 €)
19% mehr als in Deutschland

Durchschnittsverdienst

3300 €
17% mehr als in Deutschland

Miete einer kleinen Wohnung im Zentrum

1000 € (660 € - 1900 €)
22% mehr als in Deutschland

Anmietung einer großen Wohnung außerhalb des Zentrums

1400 € (880 € - 2200 €)
16% mehr als in Deutschland

Brot

2,7 € (1,2 € - 4,7 €)
um die Hälfte mehr als in Deutschland

Käse

11 € (6,1 € - 20 €)
7.3% weniger als in Deutschland

Reis

2,1 € (1,2 € - 3,1 €)
1.3% mehr als in Deutschland

Tomaten

3,6 € (1,6 € - 5,4 €)
150% mehr als in Deutschland

Bananen

2,7 € (1,6 € - 4,7 €)
66% mehr als in Deutschland

Wein

8,1 € (5,4 € - 14 €)
61% mehr als in Deutschland

billiges Restaurant

19 € (12 € - 34 €)
um die Hälfte mehr als in Deutschland

lokales Bier

6,8 € (4,1 € - 8,8 €)
68% mehr als in Deutschland

Kaffee

5,1 € (3,3 € - 6,8 €)
64% mehr als in Deutschland

Flasche Wasser

2,6 € (2 € - 4,1 €)
17% mehr als in Deutschland

Mac Burger King oder ähnliche Bar

11 € (9,8 € - 14 €)
19% mehr als in Deutschland

Cola-Pepsi-Sprite Mirinda

3,2 € (2 € - 4,7 €)
27% mehr als in Deutschland

Preisänderungen in den Vorjahren in Dänemark

Ist der Brotpreis in Dänemark gestiegen?
Brot in den vergangenen Jahren hat gekostet: 2010: 2,4 €(18 DKK), 2011: 2,2 €(16 DKK), 2012: 2,3 €(17 DKK), 2013: 2,2 €(17 DKK), 2014: 2,4 €(18 DKK), 2015: 2 €(15 DKK), 2016: 2,1 €(16 DKK), 2017: 2,2 €(16 DKK) und 2018: 2,1 €(15 DKK).

Dänemark Preisänderungen: Ein Laib frisches Weißbrot (500g) 2010-2018
Dänemark Preisänderungen Ein Laib frisches Weißbrot (500g) hikersbay.com

Bananen - Preisänderungen in Jahren: 2015: 2,6 €(20 DKK), 2016: 2,3 €(17 DKK), 2017: 2,4 €(18 DKK) und 2018: 2,2 €(16 DKK)

Dänemark Preisänderungen: Bananen (1kg) 2015-2018
Dänemark Preisänderungen Bananen (1kg) hikersbay.com

Sind die Preise in Restaurants in Dänemark gestiegen?
In preiswerten Restaurants betrug der Preis für eine Mahlzeit: 2010: 19 €(140 DKK), 2011: 12 €(86 DKK), 2012: 14 €(110 DKK), 2013: 14 €(100 DKK), 2014: 14 €(100 DKK), 2015: 14 €(100 DKK), 2016: 16 €(120 DKK), 2017: 16 €(120 DKK) und 2018: 16 €(120 DKK)

Dänemark Preisänderungen: Mahlzeit in einem billigen Restaurant 2010-2018
Dänemark Preisänderungen Mahlzeit in einem billigen Restaurant hikersbay.com

Miete Einer Kleinen Wohnung Im Zentrum - Preisänderungen in Jahren: 2010: 670 €(5000 DKK), 2011: 690 €(5200 DKK), 2012: 950 €(7100 DKK), 2013: 710 €(5300 DKK), 2014: 880 €(6600 DKK), 2015: 890 €(6600 DKK), 2016: 1000 €(7500 DKK), 2017: 1000 €(7400 DKK) und 2018: 990 €(7400 DKK)

Dänemark Preisänderungen: Appartement (1 Schlafzimmer) im Stadtzentrum 2010-2018
Dänemark Preisänderungen Appartement (1 Schlafzimmer) im Stadtzentrum hikersbay.com
Dänemark Preisänderungen: Taxi 1km (Normaltarif) 2011-2018
Dänemark Preisänderungen Taxi 1km (Normaltarif) hikersbay.com

Preise in Städten und Gemeinden in Dänemark

Wählen Sie eine Stadt, sehen Sie sich die Preise in Supermärkten und Restaurants an, vergleichen Sie die Lebenshaltungskosten, sehen Sie, wie viel Unterhaltung kostet und ob sie teurer ist als in Deutschland